Html_index_banner
13.09.2012
Moneybrother
Tickets für Filmvorführung gewinnen
0002922_13092012145352_full

Am 22.09.2012 präsentiert Moneybrother im Festsaal Kreuzberg die Dokumentation „Start A Fire“. In 90 Minuten erzählt der preisgekrönte Dokumentarfilmer Jim Dziura die Geschichte des neuen Albums "This is where Life is" (VÖ 28.09.) des schwedischen Ausnahmekünstlers, der während einer Weltreise sein musikalisch vielfältigstes Werk geschrieben und aufgenommen hat.

Über 3 Monate war Anders in sieben Ländern und auf fünf Kontinenten unterwegs, um sein neues Solowerk mit einheimischen Künstlern u. a. in den legendären Tuff Gong Studios in Jamaika und in den Red Bull Studios in Neuseeland, USA, Südafrika und Großbritannien aufzunehmen. Die Dokumentation übersetzt die Musik in atemberaubende Bilder, die jeden Schritt der Reise auch visuell erlebbar machen. 

Im Anschluss an den Film spielt Moneybrother ein exklusives Akustikset mit ausgewählten Stücken seines neuen Albums, für welches auch einige der musikalischen Gäste des Albums extra angereist kommen. Wer dabei sein möchte, der kann hier Tickets abstauben. Bantwortet uns auf machmit@putpat.tv folgende Frage: Wie hiess das Debütalbum von Moneybrother? 

News
0006040_30092014111648_thumb
Ob Singer/Songwriter, Elektro oder Indie – das Programm des New Fall Festival verspricht ...mehr
0006042_30092014111834_thumb
Alex Carson, der eigentlich Klavier-Lehrer ist, ist der Kopf und Gründer von Wooden Arms. ...mehr
0006036_29092014110233_thumb
Wer den Namen Wheatus hört, dem springt ihr wohl größter Hit "Teenage Dirtbag" mit dicker ...mehr
0006038_29092014123152_thumb
HipHop, R&B, Dub-Reggae und diverse andere Musikrichtungen vermengen Grand Analog aus ...mehr
0006041_29092014132846_thumb
Alle reden über Tokio Hotel, die Promomaschinerie läuft auf Hochtouren. Und bevor mit ...mehr
0006032_26092014135353_thumb
Sie stellte Zeitungen zu, arbeitete in der Gastronomie, verteilte Flyer an ...mehr
Besuche uns auch auf:
Twitter_iconSpotify_icon