Html_index_banner
15.06.2012
Rumer
covert unbekannte Songs
0002603_13062012152659_full

Rumer lässt wieder von sich hören. Zwei Jahre nach dem erfolgreichen "Seasons Of My Soul" präsentiert sie ein Coveralbum, auf dem sie ausschließlich Songs aus den 70ern von männlichen Interpreten zum besten gibt. Und dabei handelt es sich nicht etwa um eine schnöde Hitsammlung zwecks schneller Nachlieferung eines Kommerz-Albums - das würde auch ganz und gar nicht zu der ruhigen und bescheidenen Engländerin passen. "Boys Don't Cry" beinhaltet eine persönliche Auswahl folkiger Songs von hauptsächlich US-Amerikanischen Musikern. 

Die ersten Aufnahmen wurden bereits 2007, noch vor Erscheinen ihres Debütalbums, eingespielt. Gut  Sing will Weile haben - und jetzt, nach 5 Jahren, sind alle Songs so weit und wir dürfen uns auf ein neues Album freuen. "Boys Don't Cry" erscheint hierzulande am 15.6., die erste Single gibts natürlich hier.

News
0008494_04022016162440_thumb
Die Tickets für Mac Millers exklusiven Berlin-Gig im letzten Oktober gingen weg wie warme ...mehr
0008495_04022016173654_thumb
Zugegeben, so ganz brandneu sind Odeville nicht mehr - aber die Chancen stehen gut, dass ...mehr
0008505_05022016113331_thumb
Wir überlegen ja langsam ernsthaft, eine Petition dafür zu starten, dass der Freitag ...mehr
0008490_04022016123341_thumb
"Ærste Tour", die Zweite: Nachdem die letztjährigen Termine leider kurzfristig abgesagt ...mehr
0008489_04022016112556_thumb
Allround-Künstler Radical Face stellt seine "Family Tree"-Albumtrilogie in Bild und Ton ...mehr
0008465_01022016162951_thumb
Rap-Shootingstar Logic kommt im April und Mai für drei Konzerte nach Deutschland. Das ...mehr
Besuche uns auch auf:
Twitter_iconSpotify_icon