Html_index_banner
15.06.2012
Rumer
covert unbekannte Songs
0002603_13062012152659_full

Rumer lässt wieder von sich hören. Zwei Jahre nach dem erfolgreichen "Seasons Of My Soul" präsentiert sie ein Coveralbum, auf dem sie ausschließlich Songs aus den 70ern von männlichen Interpreten zum besten gibt. Und dabei handelt es sich nicht etwa um eine schnöde Hitsammlung zwecks schneller Nachlieferung eines Kommerz-Albums - das würde auch ganz und gar nicht zu der ruhigen und bescheidenen Engländerin passen. "Boys Don't Cry" beinhaltet eine persönliche Auswahl folkiger Songs von hauptsächlich US-Amerikanischen Musikern. 

Die ersten Aufnahmen wurden bereits 2007, noch vor Erscheinen ihres Debütalbums, eingespielt. Gut  Sing will Weile haben - und jetzt, nach 5 Jahren, sind alle Songs so weit und wir dürfen uns auf ein neues Album freuen. "Boys Don't Cry" erscheint hierzulande am 15.6., die erste Single gibts natürlich hier.

News
0006141_20102014143839_thumb
20 Jahre nachdem er mit seiner ersten Single "María" Gold in Amerika holte, und 4 Jahre ...mehr
0006102_13102014144126_thumb
Wenn Mia Karlsson, Klara Rönnqvist Fors, Jannicke Lindström und Ida Stenbacka die Bühne ...mehr
0006144_21102014111415_thumb
Passend zur kühlen und frösteligen Jahreszeit kommt Nika Roza Danilova a.k.a. Zola Jesus ...mehr
0006136_17102014152801_thumb
Mit "All About That" Bass chartete Meghan Trainor auf der 1 der Single Charts. Aber wer ...mehr
0006142_20102014154732_thumb
Hubschrauber, Skateboards, Secret Gigs, Party-Züge. Festivalsommer 2014, du siehst im ...mehr
0006138_20102014121236_thumb
Das französische Electropop-Trio Yelle machte noch vor ihrem Debütalbum "Pop Up" aus dem ...mehr
Besuche uns auch auf:
Twitter_iconSpotify_icon