Html_index_banner
15.06.2012
Rumer
covert unbekannte Songs
0002603_13062012152659_full

Rumer lässt wieder von sich hören. Zwei Jahre nach dem erfolgreichen "Seasons Of My Soul" präsentiert sie ein Coveralbum, auf dem sie ausschließlich Songs aus den 70ern von männlichen Interpreten zum besten gibt. Und dabei handelt es sich nicht etwa um eine schnöde Hitsammlung zwecks schneller Nachlieferung eines Kommerz-Albums - das würde auch ganz und gar nicht zu der ruhigen und bescheidenen Engländerin passen. "Boys Don't Cry" beinhaltet eine persönliche Auswahl folkiger Songs von hauptsächlich US-Amerikanischen Musikern. 

Die ersten Aufnahmen wurden bereits 2007, noch vor Erscheinen ihres Debütalbums, eingespielt. Gut  Sing will Weile haben - und jetzt, nach 5 Jahren, sind alle Songs so weit und wir dürfen uns auf ein neues Album freuen. "Boys Don't Cry" erscheint hierzulande am 15.6., die erste Single gibts natürlich hier.

News
0006354_08122014161004_thumb
Mit großen Schritten arbeiten wir uns durch die Top 10 der besten Videos aus 2014. Auf ...mehr
0006377_16122014111446_thumb
Sie schufen ein eigenes Genre und entwickelten es zu einem einzigartigen Soundcode weiter. ...mehr
0006312_09122014115020_thumb
In diesem Monat müssen wir erst einmal das meist verkaufte Album des Jahres küren. Das ...mehr
0006383_17122014154133_thumb
"Ich glaube, diese junge Dame hier wird ganz groß", das hat Jan Delay schon 2012 ...mehr
0006303_27112014160951_thumb
Makonnen Sheran aus Atlanta ging einen eher ungewöhnlichen weg. Wegen einem falschen ...mehr
0006197_04112014114915_thumb
Wenn man James Hersey zuhört, wie er über seine Projekte, über seine Musik und über seine ...mehr
Besuche uns auch auf:
Twitter_iconSpotify_icon