Html_index_banner
15.06.2012
Rumer
covert unbekannte Songs
0002603_13062012152659_full

Rumer lässt wieder von sich hören. Zwei Jahre nach dem erfolgreichen "Seasons Of My Soul" präsentiert sie ein Coveralbum, auf dem sie ausschließlich Songs aus den 70ern von männlichen Interpreten zum besten gibt. Und dabei handelt es sich nicht etwa um eine schnöde Hitsammlung zwecks schneller Nachlieferung eines Kommerz-Albums - das würde auch ganz und gar nicht zu der ruhigen und bescheidenen Engländerin passen. "Boys Don't Cry" beinhaltet eine persönliche Auswahl folkiger Songs von hauptsächlich US-Amerikanischen Musikern. 

Die ersten Aufnahmen wurden bereits 2007, noch vor Erscheinen ihres Debütalbums, eingespielt. Gut  Sing will Weile haben - und jetzt, nach 5 Jahren, sind alle Songs so weit und wir dürfen uns auf ein neues Album freuen. "Boys Don't Cry" erscheint hierzulande am 15.6., die erste Single gibts natürlich hier.

News
0006475_23012015102747_thumb
Neulich bei einer Live-Show. Genauer gesagt, bei Alligatoah, im kleinen Rahmen, akustisch. ...mehr
0006503_23012015122410_thumb
Yin & Yang - In der chinesischen Philosophie stehen diese beiden Begriffe für polar ...mehr
0006430_06012015150830_thumb
Mit rund 1,5 Millionen verkauften Tonträgern ist JULI eine der erfolgreichsten deutschen ...mehr
0006499_22012015173821_thumb
Nach zwei Jahren Tournee melden sich The Wombats mit der Single "Greek Tragedy" aus ihrem ...mehr
0006473_16012015111825_thumb
Mit "Classics" ist Ende letzten Jahres das fünfte Studioalbum von She & Him ...mehr
0006491_21012015104833_thumb
Wenn man sich bei Ghostpoet auf eines verlassen kann, dann, dass er einen immer wieder mit ...mehr
Besuche uns auch auf:
Twitter_iconSpotify_icon