Html_index_banner
02.06.2012
Chaos Mon Amour
Newcomer der Woche
0002495_15052012140527_full

"Pack your bags, close your eyes, wake up in dead end paradise". Melancholie in Worte zu fassen ist nicht leicht, ohne kitschig zu werden - ein Sonnenuntergang am vermeintlichen Ende der Welt dürfte es einfacher machen. Dead End Paradise, das ist der Name eines verlassenen Landzipfels in Mexiko. Ein Sehnsuchtsort, eine traumhaft schöne und gottverlassene Projektionsfläche für Sehnsüchte aller Art. 

Die zweite Single unserer dieswöchigen Newcomer Chaos Mon Amour entstand genau dort. Auch das dazugehörige Video wurde mit großen Bildern gespickt, welche die schwelgerische Midtempo-Nummer - irgendwo zwischen Harmonie-Pop und Indierock - jenseits der üblichen Boy-meets-Girl Romantik bestens untermalen.

Die Nummer berührt und kommt an, das gleichnamige Debütalbum anscheinend ebenso, denn Chaos Mon Amour sind unlängst dabei, sich auch außerhalb ihrer Heimatstadt Köln bekannt zu machen. 

News
0005985_15092014162145_thumb
Schottland ist nicht erst seit Franz Ferdinand oder Mogwai bekannt als amtlicher ...mehr
0005978_11092014135542_thumb
Hinter Gorgon City verbergen sich die Produzenten Kye "Foamo" Gibbon und Matt "RackNRuin" ...mehr
0005949_08092014154801_thumb
Vor zwei Jahren gelangten Laing in den Fokus der breiten Musiköffentlichkeit. 2012 ...mehr
0005977_11092014125311_thumb
Von Josh Homme in den Himmel gelobt, und der weitläufigen Musikkritikerlandschaft mit ...mehr
0005980_12092014155800_thumb
Wir haben vorsorglich schon einmal unsere Ganzkörperpanzerung angelegt, denn Nickelback ...mehr
0005948_08092014141129_thumb
Lange war es still um Cassandra Steen. Im letzten Jahr trat sie zwar einige Male als ...mehr
Besuche uns auch auf:
Twitter_iconSpotify_icon