Html_index_banner
02.06.2012
Chaos Mon Amour
Newcomer der Woche
0002495_15052012140527_full

"Pack your bags, close your eyes, wake up in dead end paradise". Melancholie in Worte zu fassen ist nicht leicht, ohne kitschig zu werden - ein Sonnenuntergang am vermeintlichen Ende der Welt dürfte es einfacher machen. Dead End Paradise, das ist der Name eines verlassenen Landzipfels in Mexiko. Ein Sehnsuchtsort, eine traumhaft schöne und gottverlassene Projektionsfläche für Sehnsüchte aller Art. 

Die zweite Single unserer dieswöchigen Newcomer Chaos Mon Amour entstand genau dort. Auch das dazugehörige Video wurde mit großen Bildern gespickt, welche die schwelgerische Midtempo-Nummer - irgendwo zwischen Harmonie-Pop und Indierock - jenseits der üblichen Boy-meets-Girl Romantik bestens untermalen.

Die Nummer berührt und kommt an, das gleichnamige Debütalbum anscheinend ebenso, denn Chaos Mon Amour sind unlängst dabei, sich auch außerhalb ihrer Heimatstadt Köln bekannt zu machen. 

News
0005753_28072014135329_thumb
James Vincent McMorrow ist hierzulande (ausser in den hipsten Blogs der Blogosphäre) eher ...mehr
0005755_28072014131415_thumb
Heute haben wir es mit einer Premiere zu tun: Am 16.08. wird in den Saartory Säälen zu ...mehr
0005744_24072014170825_thumb
Ein Neuling im 2014er Line Up ist ein alter Bekannter. Sein 2010er Auftritt auf der ...mehr
0005759_29072014122358_thumb
Erst kürzlich punktete Andreas Gabalier in der Fernsehshow "Sing meinen Song - Das ...mehr
0005760_29072014124702_thumb
"Anything Goes" ist der Titel der neuen Single, die Lady Gaga zusammen mit dem ...mehr
0005743_24072014164024_thumb
Er ist "Der Boss vom Hinterhof", "der real tighte Breakdance MC", gehört zum Inventar bei ...mehr
Besuche uns auch auf:
Twitter_iconSpotify_icon