Html_index_banner
02.06.2012
Chaos Mon Amour
Newcomer der Woche
0002495_15052012140527_full

"Pack your bags, close your eyes, wake up in dead end paradise". Melancholie in Worte zu fassen ist nicht leicht, ohne kitschig zu werden - ein Sonnenuntergang am vermeintlichen Ende der Welt dürfte es einfacher machen. Dead End Paradise, das ist der Name eines verlassenen Landzipfels in Mexiko. Ein Sehnsuchtsort, eine traumhaft schöne und gottverlassene Projektionsfläche für Sehnsüchte aller Art. 

Die zweite Single unserer dieswöchigen Newcomer Chaos Mon Amour entstand genau dort. Auch das dazugehörige Video wurde mit großen Bildern gespickt, welche die schwelgerische Midtempo-Nummer - irgendwo zwischen Harmonie-Pop und Indierock - jenseits der üblichen Boy-meets-Girl Romantik bestens untermalen.

Die Nummer berührt und kommt an, das gleichnamige Debütalbum anscheinend ebenso, denn Chaos Mon Amour sind unlängst dabei, sich auch außerhalb ihrer Heimatstadt Köln bekannt zu machen. 

News
0006663_26022015102335_thumb
"Traumfrauen" wird vermutlich - und das jetzt schon - der deutsche Film des Jahres. Obwohl ...mehr
0006662_25022015171810_thumb
Noel Gallagher ist gerade omnipräsent: Ob Ed Sheeran- oder Kanye/Beyoncé-Diss, ...mehr
0006603_18022015122512_thumb
Seit der Gründung (damals noch als Ein-Mann-Projekt) von Against Me! hat die Band nun ja ...mehr
0006651_24022015160801_thumb
Death Come Cover Me sind wohl das, was man am ehesten ein Youtube Phänomen nennen würde. ...mehr
0006634_23022015103803_thumb
Es waren einmal ein paar Jungs in Hamburg, die 1993 beschlossen, zusammen Musik zu machen ...mehr
0006601_18022015120935_thumb
The Intersphere aus Mannheim sind mittlerweile alles andere als Newcomer. Mit dem vierten ...mehr
Besuche uns auch auf:
Twitter_iconSpotify_icon