Html_index_banner
02.06.2012
Chaos Mon Amour
Newcomer der Woche
0002495_15052012140527_full

"Pack your bags, close your eyes, wake up in dead end paradise". Melancholie in Worte zu fassen ist nicht leicht, ohne kitschig zu werden - ein Sonnenuntergang am vermeintlichen Ende der Welt dürfte es einfacher machen. Dead End Paradise, das ist der Name eines verlassenen Landzipfels in Mexiko. Ein Sehnsuchtsort, eine traumhaft schöne und gottverlassene Projektionsfläche für Sehnsüchte aller Art. 

Die zweite Single unserer dieswöchigen Newcomer Chaos Mon Amour entstand genau dort. Auch das dazugehörige Video wurde mit großen Bildern gespickt, welche die schwelgerische Midtempo-Nummer - irgendwo zwischen Harmonie-Pop und Indierock - jenseits der üblichen Boy-meets-Girl Romantik bestens untermalen.

Die Nummer berührt und kommt an, das gleichnamige Debütalbum anscheinend ebenso, denn Chaos Mon Amour sind unlängst dabei, sich auch außerhalb ihrer Heimatstadt Köln bekannt zu machen. 

News
0006996_19052015144224_thumb
Berge, das sind Marianne Neumann und Rocco Horn. Die beiden Berliner bezeichnen sich als ...mehr
0007008_20052015142420_thumb
Wie aus dem nichts sind sie mit ihrer ersten EP aufgetaucht und haben die Indiewelt in ...mehr
0006870_22042015113524_thumb
Wer Lùisa das erste Mal hört, wird unweigerlich an Größen wie Janis Joplin erinnert. Ihre ...mehr
0006992_20052015110622_thumb
Bereits zum 60. Mal findet dieses Jahr der Eurovision Song Contest statt. Dank des Sieges ...mehr
0007009_21052015122553_thumb
Der 23-jährige Schwede hat erst 2010 seine ersten Produktionen veröffentlicht und konnte ...mehr
0006863_21042015164121_thumb
Der Soul zieht in die zweite Runde! Nachdem voriges Jahr Soul im Brunnen und Soul im Hafen ...mehr
Besuche uns auch auf:
Twitter_iconSpotify_icon